1-2-All Broadcast E-mail Software
     

Archivierte Newsletter

Newsletter Details
Datum: 2010-02-03
Zeit: 21:55:13
Von: info@fax2presse.de

Betreff
:

Pressemeldung Ressort Sport, Wintersport, Aktuelles


HTML VERSION DER MITTEILUNG



TEXT VERSION DER MITTEILUNG

SNOWBULL – Revolutionärer Sportrodel für mehr Spaß und Sicherheit
Wiener Neustädter Sportgeräteschmiede setzt auf innovative Technik für den ultimativen Rodelspaß


01.02.2010, Wiener Neustadt. Forschung und Entwicklung kann extrem spannend sein, vor allem wenn es sich um hochleistungsfähige Sportgeräte handelt. Die Firma SNOWBULL Patented aus Wiener Neustadt hat einen weltweit einzigartigen Sportrodel mit mehrfach patentiertem Lenk- & Bremssystem entwickelt. Firmeninhaber Norbert Barabas zeigt sich begeistert: „Es ist schon unglaublich, dass wir unsere vielen verrückten Ideen verwirklichen konnten. Rodeln bekommt mit SNOWBULL einen völlig neuen Charakter, das muss man ausprobiert haben!“

Dass die Österreicher mit dem Rennrodel SNOWBULL und dem Motto „Schluss mit veralteter Technik“ das Herz der Wintersportler im Sturm eroberten, liegt vor allem an den einmaligen Eigenschaften des Rodels:

Hervorragendes Lenk- und Bremsverhalten auf Schnee und auf Eis
Sehr niedriger Schwerpunkt für bestmöglichen Bodenkontakt
Geringer Luftwiderstand dank Liegeposition und dadurch hohe Geschwindigkeiten fahr- und beherrschbar
Extrem stabil, auch für Freestyler geeignet
Viele Tuningteile für den Sportschlitten verfügbar

Neben den Adrenalin steigernden Features ist die Sicherheit der Rodler ebenso wichtig. Das patentierte Lenk- und Bremssystem sowie die hochwertigen Komponenten sorgen für eine maximale Sicherheit.

Ohne großes Pathos kann der SNOWBULL als technologischer Meilenstein in der heutigen Wintersport- und Rodelwelt bezeichnet werden. Diese hohen Maßstäbe haben bereits zu zahlreichen Beiträgen in Fernsehen und Printmagazinen und bei den Kunden des österreichischen Rodelbauers geführt. Unter anderem wurde der SNOWBULL im Innovationsreport, in der WELT, im ATELLO Wirtschaftsmagazin, dem KURIER, der Frankfurter Rundschau und in der Sendung „Einfach Genial“ vom MDR begeistert aufgenommen. Begeistert sind auch echte Koryphäen aus der Wintersportwelt: Auch KURIER Sportchef Rainer Fleckl, Sportextremist Thomas Bruckner oder Zipflbob-Weltmeister Reinhard Öttl sind vom Sportrodel absolut begeistert. „Ein Wintersportgerät für Pistengötter“ , so das Fazit von Reinhard Öttl.




Erhältlich ist der SNOWBULL über die Homepage www.snowbull.at und über das Online- Auktionshaus eBay. Mit Preisen von 149,99€ bis 399,99€ ist der Sportrodel für alle Pistenstürmer erschwinglich.


Kontakt & weitere Informationen:
SNOWBULL Patented
Geschäftsführer und Erfinder: Norbert Barabas
Gießhübelgasse 5
2700 Wiener Neustadt
Telefon: 0043 - (0)676 / 970 56 55
Email: info@snowbull.at
Internet: www.snowbull.at

zurück


Powered By 1-2-All